Ob bei Wonder Woman, Hermine oder den Spice Girls – das Thema „Girlpower“ hat uns schon immer fasziniert. Heute müssen wir uns für die kleine Extraportion Girlpower in unserem Alltag aber weder erst im Kino noch auf einer 90er-Jahre-Party umschauen. Sie lässt sich viel einfacher finden, als man glaubt: In den Vierteln unserer schönen Hansestadt. Heute möchten wir euch zehn einzigartige Läden vorstellen, die von einem Girlpower-Duo, -Trio oder gar -Quartett geführt werden.

 

B-LAGE // STERNSCHANZE

Vanessa und Linda von der B-Lage führen den Store in der Kampstraße mit viel Liebe und einem außerordentlichen Gespür für einzigartiges Jungdesign. Inhaberin Vanessa kreiert nebst einer schönen Ladenatmosphäre auch eigene Designs für ihr Label Vanewonderland und wartet so mit doppelter Girlpower auf.

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

 

MILI // EPPENDORF

 

Das isländische Mutter-Tochter-Gespann Frida und Sara Bjarnadòttir haben MILI im Februar 2013 in Eppendorf eröffnet und bietet dort seitdem cleane, skandinavische Brands wie WOOD WOOD aber auch BLACK VELVET CIRCUS und die Papeterie von NAVUCKO. aus Hamburg an. 

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

 

 

STUDIO2 // EIMSBÜTTEL

Friederike Stoffregen und Nata Pestune, die kreativen Köpfe hinter STUDIOFRIGO und SUNTREE STUDIO haben mit der Eröffnung von Studio2 im Mai ein festes Zuhause für ihre beiden Labels geschaffen. Der kleine, aber helle Laden lädt zum Stöbern und Verweilen ein – und die kreative Auswahl aus Papeterie und Keramik besticht sofort. 

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

 

VERGIZZMEINNICHT // ST. PAULI

Hinter dem bezaubernden Vergizzmeinnicht auf St. Pauli verbergen sich gleich vier Power-Girls. Die Designerinnen hinter Das UffelFrau Inesschebbs und Schmuckdesign Katja Schian bieten euch in ihrem Atelier auf der Simon-von-Utrecht-Straße nebst Schmuck einen bunten Mix aus Porzellan, Plüsch und Papeterie – alles made in Hamburg.

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

ATELIER DITTMER // NEUSTADT

Die beiden Schwestern Jule und Clara Lotta Dittmer führen in der Brüderstraße ihr gemeinsames Atelier, wo sie ihre Mode- und Kunstkreationen anbieten. Wer auf der Suche nach formschönen Motiven für die eigenen vier Wände, zeitlosen Accessoires oder einem Geschenk für die beste Freundin ist, wird hier fündig.

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

 

NUSUM // EPPENDORF

Instagram / @lottanusum

Die beiden Designerinnen hinter dem Hamburger Label NUSUM kreieren seit mehr als vier Jahren klassische Abendmode, Mäntel und Brautkleider. Nachhaltigkeit und ein klarer, zeitloser Stil liegt Lotta und Tessa sehr am Herzen – das spiegelt sich auch in ihren edlen Kreationen wieder. 

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

 

LITIL // OTTENSEN

In Hamburgs wohl kleinstem Laden, dem Lítil in Ottensen, findet ihr absolut riesiges Geschenkepotenzial: Die Mädels hinter CripperFRAU W. AUS H.Fritze & Kerlchen und käselotti haben sich hier mit viel Liebe zum Detail und einem guten Auge für handgefertigten Geschenkideen und Mode made in Hamburg zusammengetan und damit vor mehr als drei Jahren einen kunterbunten Ort für Kreatives geschaffen.

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

 

HELLO LOVE // EPPENDORF

Anne-Sophie Glahn und Henrike Broede haben Hello Love im Frühjahr 2016 eröffnet und stellen euch hier seitdem eine liebevoll kuratierte Sammlung an jungen Interior- und Modelabels wie allaboutarticus, ambacht und MALAIKARAISS zusammen. Wer schicke Präsente oder einfach nur nach den kleinen Freuden des Lebens sucht, wird hier immer fündig. 

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

KLEINE FREIHEIT NO.1 // ST. PAULI

„Wir sind Nachbarn und Freunde und einfach Fans unserer Stadt und des Viertels.“ lautet das Motto der kreativen Girls hinter Kleine Freiheit No. 1 in der gleichnamigen Straße im berüchtigten St. Pauli. Hier trifft fairer und filigraner Schmuck von koshikira auf Streetwear von XXII Streetwear (iksi:) sowieSt.Pauli Lowlife und avantgardistisches Design von Ethel Vaughn. Für den goldigsten Farbtupfer sorgt das Mode- und Accessoirlabel jonneygold .

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

KRÄMERLADEN // EIMSBÜTTEL

Und last, but not least: Krämerladen-Chefin Ramona, die gleich Energie für zwei mitbrachte, als sie 2012 ihr Lädchen in Eimsbüttel eröffnete. Seit mehr als 5 Jahren sorgt sie für viel Lebensfreude und eine Auswahl bester Designs von jungen Hamburger Labels wie VanewonderlandXXII Streetwear (iksi:) und ein garten. Chapeau vor so viel Girlpower!

➼ Adresse, Sortiment & weitere Infos

 

__________________________

Viele weitere Läden voller Girlpower findet ihr, wenn ihr HIER sucht.

 

(Bilder: Findeling / die vorgestellten Läden)

 

 



                         
Katharina Walter

Katharina Walter

Die Wirtschaftspsychologin hat es sich zur Aufgabe gemacht, die lokale Ladenvielfalt in Zeiten des Online Shoppings zu bewahren. Ihre Motivation bei Findeling ist es, online bessere Bedingungen für kleine Geschäfte zu schaffen und so die Läden zu unterstützen, die unsere Großstädte einzigartig machen.
Katharina Walter

Pin It on Pinterest

Share This