Typisch für Hamburg soll es auch am Wochenende mal wieder regnerisch werden. Wie wäre es also mal wieder mit einem richtig guten Buch, mit dem man es sich zuhause auf der Couch gemütlich machen kann? Wer sich gerne in besonderen Buchläden inspirieren lässt, für den haben wir die besten Buchhandlungen Hamburgs herausgesucht – von Comic bis Fachliteratur sagen wir euch, wo ihr eure neue Lieblingsliteratur findet. Wir wünschen viel Freude beim Stöbern und Schmökern!

Lesesaal – Eimsbüttel

unspecified

Unter dem Motto “Es geht um das Buch” findet ihr im Lesesaal ausgesuchte klassische und moderne Literatur anspruchsvoller Verlage – aber auch ausgewählte Kinder- und Jugendbücher, Kunst- und Kochbücher, Krimis und Lyrik. Dazu kommt eine Auswahl englischsprachiger Literatur und jede Menge Überraschendes. Einmal im Monat wir hier ein Autor oder eine Autorin und der dazugehörige Verlag vorgestellt. Außerdem gibt’s – ebenfalls einmal im Monat – immer donnerstags um 20 Uhr einen “Vorgelesen bekommen”– Abend an dem besondere Neuerscheinungen vorgestellt werden. Für Leseratten sehr zu empfehlen!

Eventtip: 12. Mai Abend um 20 Uhr: “Vorgelesen bekommen”. Obulus: 5 Euro. (Um Anmeldung wird gebeten) 

Päki – Grindel

Das Päki besteht schon seit 1975 und ist somit ein echtes Hamburger Urgestein. Bis 2001 war es in der Schlüterstraße ansässig und eine reine Fachbuchhandlung für Pädagogik, Unterrichtsmaterial und Kinderbücher mit einem kleinen Sortiment an Spielzeug. Nach dem Umzug in die schönen großen Räume in der Hartungstraße hat sich die Auswahl deutlich vergrößert: Dazu kamen fabelhafte Romane, Krimis und auch ein paar Koch- und Gartenbücher, die das Sortiment heute ergänzen. Alle Bücher werden hier mit viel Liebe und Sortfalt ausgewählt – und Bestsellerlisten reichen hier längst nicht als Maß der Dinge! Hier findet ihr also echte Vielfalt und Bücher abseits des Standardangebots.

Servus Hamburg – Portugiesenviertel

Servus Hamburg

Hamburg und Bayern – Das passt nicht zusammen? Eine Hamburger Deern und ein Münchner Kindl treten bei Servus Hamburg den Gegenbeweis an! Hier werden Landratten, Seebären, Fischköppe aber auch Münchner Kindl, Leseratten und Geschenkesucher fündig. Hier bekommt man das Beste aus Nord und Süd, von Reiseführern bis hin zu Romanen und Biografien. Einmal im Monat finden sogenannte “Heimatabende” in Form von Lesungen, manchmal kombiniert mit musikalischen Darbietungen statt.

Eventtipp: Heute, 21. April um 19 Uhr: Buch-Origami – Dekoratives Upcycling. Obulus: 15 Euro (nur noch begrenzte Plätze!)

Bücherstube Stolterfoht – Grindel

Bücherstube Stolterfoht

Das Wort “Bücherstube” ist hier Programm: Auf gefühlten 15 qm bietet die niedliche Buchhandlung seit mehr als 65 Jahren alles, was die Literaturwelt zu bieten hat. Von Fach- und Studienliteratur bis hin zu DIY-Büchern, Horrorromanen und Poesie. Hier ist für jeden etwas dabei und allein die kleinen Räumlichkeiten der Bücherstube Stolterfoht sind absolut einen Besuch wert!

Büchereck Niendorf – Niendorf Nord

Büchereck Niendorf

Das liebevoll geführte Büchereck Niendorf bietet Literatur in all ihren Formen. Ob als Buch, Hörbuch oder E-Book, hier sind alle richtig, die Lust auf gute Unterhaltung haben. Das kleines Team berät gerne, gut und ist stets versucht, selbst den ausgefallensten Wunsch zu erfüllen. Alle, denen der Weg nach Niendorf zu weit ist, können das handverlesene Angebot des Online-Shops in Anspruch nehmen und sich Bücher versandkostenfrei nach Hause liefern lassen! Mindestens einmal im Monat finden hier zudem Lesungen mit hochkarätigen Autorinnen und Autoren statt.

Eventtipp: 24. April, 13 Uhr am Niendorfer Gehege – 3km Benefizlauf zugunsten der Flüchtlingshilfestarten Startspende: 5 Euro (Mehr Infos gibt’s hier)

Strips & Stories – St. Pauli

Strips and Stories Hamburg

Nur unweit des Hamburger Bergs findet ihr den supercoolen Buchladen namens Strips & Stories. Hier gibts es seltene und besondere Graphic Novels und Comics, die das Leser- und Sammlerherz erfreuen. Außerdem kann hier auf Wunsch jedes Buch bis zum nächsten Tag bestellt werden. Comicfans kommen hier voll auf ihre Kosten und alleine der schöne Altbau mit den kunsvollen Verzierungen ist aufjeden Fall einen Abstecher wert!

Geschenktipp: Das neue Comicprojekt “Große Freiheit” von Fabian Stoltz erzählt von einer Männerfreundschaft auf dem Kiez in den 80ern – 7 Euro.

Buchhandlung Christiansen – Ottensen

Buchhandlung Christiansen

Die Buchhandlung Christiansen befindet sich seit stolzen 138 Jahren am Spritzenplatz in Ottensen und wird seit vier Genarationen als Familienbetrieb geführt. Alleine diese Stolze Leistung macht sie zu einer der besten Buchhandlungen Hamburgs! Die Buchhändler und Buchhändlerinnen setzen sich hier seit jeher passioniert für die Verbreitung guter Bücher ein. Die Spezialität von Christiansen: Belletristik sowie Kinder- und Jugendbücher. Hier findet ihr aber auch politische und zeitgeschichtliche Sachbücher, englische Bücher, ausgesuchte Graphic Novels, Hörbücher und vieles mehr, was Buchliebhaber erfreut. Die Buchhandlung hat sich außerdem zu Ottensens Treffpunkt No. 1 in Sachen Lesungen und Buchvorstellungen gemausert und bereichert diverse Veranstaltungen in Altona mit einem Büchertisch. Und wenn Sie einmal ganz ausgiebig und in Ruhe stöbern möchten, schließen wir sie für eine AusleseZeit in der Buchhandlung ein

Eventtipp: “AusleseZeit” – ein wahrgewordener Kindheitstraum: In Ruhe in der Buchhandlung stöbern, wenn eigentlich schon alles abgeschlossen ist.

Buchhandlung J. Harder seit 1876 – Othmarschen

Buchhandlung J. Harder

Noch zwei Jährchen mehr auf dem Kerbholz hat die Buchhandlung J. Harder in Othmarschen. Von Romanen über Kochbücher bis hin zu Kinderhörbüchern gibt’s hier alles. Hamburgs ältester Buchhandlung lebt von Patina und persönlicher Beratung. Hier geht jeder genau mit dem richten Buch nach Hause, das absolut Potenzial zur Lieblingslektüre hat. Amazon kann einpacken – hier gibts noch echte Beratung von fachkundigen Buchhändlern anstatt von datenbasierten Empfehlungsprogrammen. 

ZweiEinsDrei – Altona

ZweiEinsDrei Hamburg

Auf der großen Bergstraße in Altona bietet euch Inhaberin Christiane Scheven einen bunten Mix ausgewählter kleiner independent Verlage, Bestseller und Kinderbücher. Die Buchhändlerin steht euch im ZweiEinsDrei jederzeit gerne mit Rat und Tat zu Seite und kann euch euer Wunschbuch blitzschnell bis zum nächsten Tag bestellen. Hut ab vor so viel Service!

Bücherkoje – Innenstadt

Bücherkoje Hamburg

Die charmante und gemütliche Buchhandlung versteckt sich in der im Herzen Hamburgs zwischen C&A, Mönckebergstraße und der Hauptkirche St. Jacobi. Seit mehr als 100 Jahren besteht der kleine Buchladen nun und setzt sich erfolgreich gegen große Ketten wie Thalia durch. Dies wird nicht zuletzt der wunderbar kompetenten Beratung und der sehr persönlichen Atmosphäre geschuldet sein. Leseratten – auf zur Bücherkoje!

 

(Bilder: Findeling / Yelp)